YoMiNi   – Yoga und Ayurveda mit Nicole |  in Hamburg-Sasel und unterwegs.

FINDE IN DEINE INNERE BALANCE MIT AYURVEDA & YOGA

Wenn es dir gelingt, deine eigene Natur kennenzulernen und nach ihren Bedürfnissen zu leben, wenn du dich selbst wichtg nimmst, dich hegst, pflegst und bewegst, dir Pausen gönnst, dich angemessen ernährst und ausreichend schläfst,  dann ist dies dein Schlüssel zur Gesundheit. Dabei ist es mein Herzenswunsch,  dir mit meinem Wissen aus der Ayurveda- und Yogaschatzkiste zu zeigen, wie du deine Gesundheit erhalten kannst und wie du in deine Kraft kommst und deinen inneren Frieden mit dir findest.

„Alles wonach wir suchen, ist bereits in uns.
Wir sind genau richtig, so wie wir sind.“

LOSLASSEN – ZULASSEN – ABGEBEN-EMPFANGEN

Ich arbeite in kleinen Gruppen und schaffe Orte des Vertrauens, wo du dich fallen lassen kannst und Raum und Zeit für dich findest. Du gehst in Verbindung mit deinem wahren Selbst, findest Momente wo du powern darfst, aber auch genauso Momente zum Verweilen und Innehalten.

Nur ein Mensch, der in sich selbst ruht, kann die Freude, die Begeisterung und Energie ausstrahlen, die wir als Gesundheit wahrnehmen.

HARMONIE VON YIN UND YANG

Oder anders ausgedrückt der Ausgleich der weiblichen und männlichen Energien in uns, tragen dazu bei, dass du dich gesund und zufrieden fühlst.

Wenn du dich gestresst, überabeitet und erschöpfst fühlst, ist es an der Zeit deinem Alltag mehr YIN zu schenken. Wir Menschen neigen dazu, oft am Limit unserer Kräfte zu agieren. Bei Erschöpfung müssen wir aber erst regenerieren, die Akkus aufladen, damit unsere „Apps“ auch reibungslos laufen können. Ein Übermaß an YANG im Energiesystem (erst tun – dann ruhen, erst Leistung – dann Erholung) bewirken eine Überstimulation unserer Stresshormone und aktiviert das sympathische Nervensystem (Kampf-Flucht-Modus). Das Yin zu nähren in dem du reflektierst, dich fühlst und dich und deine Bedürfnisse wahrnimmst, hilft dir Ungleichgewichte zu erkennen und Krankheiten vorzubeugen.

Ayurveda und Yoga sind in diesem Zusammenhang dabei für mich kein Trend, sondern ein Rückbesinnung auf das, was unsere Gesundheit ausmacht und Generationen vor uns erfolgreich angewendet haben. Beide Systeme entwickelten sich vor Jahrtausenden und ergänzen sich perfekt, denn beide sind höchst flexibel und intuitiv anwendbar und passen sich den Herausforderungen unseres modernen Lebens an.

Lebe jetzt! Manchmal werden „später“ und „irgendwann“ zu „nie“.

Go with the flow

Was Yoga und Ayurveda für dich und dein Leben bedeuten kann, findest du nur heraus, wenn du ins „tun“ kommst. Je regelmäßiger du für dich praktizierst, umso mehr Energie wird in dein Leben fließen. Lass die Energie für dich wirken, damit sie dich nährt, dich hält, dich bewegt.

Welche Routinen, Asanas, Meditationen, Rezepte, Massagen, Atemübungen dir gut tun, wirst du beim Ausprobieren schnell heraus finden. Wichtig ist es, einfach anzufangen. Denk nicht zu lange nach, lege einfach los.

Schaue doch einfach mal in meinen Kursplan und auf meiner Eventseite vorbei.
Ich würde mich freuen, wenn ich dich dabei auf deinem Weg begleiten und inspirieren darf.

Von Herzen
Nicole